Gedichte

Geschichten und Gedichte der Mitglieder
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 60

Gedichte

Beitragvon SirHermann » 6. Sep 2014 13:04

MÖGLICH MACHEN
Wenn du den Wunsch hast,
etwas möglich zu machen,
zählst nur noch deine Neugier
und das Vertrauen in mich.
Geh den Schritt, sonst wirst du nie erfahren,
welch wunderbare Zukunft in dir selbst verborgen ist.
Zu wissen, dass es jemand gibt,
dem man nicht gleichgültig ist,
ist ein großer Halt.
Starke Arme spüren zu dürfen,
wenn man unsicher ist,
ist die Sicherung des Lebens.
Durch meine Stimme auf die Reise
Ins Dogspace geschickt zu werden
Ist ein Traum.
Benutzeravatar
SirHermann
Forum Admin
 
Beiträge: 161
Registriert: 02.2014
Wohnort: Münster - Nähe
Geschlecht:

Re: Gedichte

Beitragvon SirHermann » 6. Sep 2014 13:05

TRÄUME LEBEN,
wenn du es wirklich willst
und sie umsetzt!
Dich jemand zu schenken,
der das Geschenk achtet,
ist eine Kraft, die Wünsche
in Wirklichkeit verwandeln kann,
wenn du sie wirklich lebst.
Benutzeravatar
SirHermann
Forum Admin
 
Beiträge: 161
Registriert: 02.2014
Wohnort: Münster - Nähe
Geschlecht:

Re: Gedichte

Beitragvon SirHermann » 8. Sep 2014 12:48

Du magst EINFACH DOGGIE SEIN,
Du magst dich selber wieder spüren,
Die Lust am Leben wieder fühlen.
Du brauchst nur Verständnis, Liebe
und Zuwendung um ein Doggie zu sein.
Lebenslust bedeutet,
in allem das Besondere
zu erkennen und genießen,
Träume zu verwirklichen.
Was ich dir sag, vergisst du bald.
Was ich dir zeig, daran erinnerst du dich.
Was ich dich tun lass, verstehst du schnell.
Benutzeravatar
SirHermann
Forum Admin
 
Beiträge: 161
Registriert: 02.2014
Wohnort: Münster - Nähe
Geschlecht:

Re: Gedichte

Beitragvon SirHermann » 8. Sep 2014 12:49

IM BOOT MEINER GEFÜHLE
…segelst du bis zum Horizont
und Träume sind da zuhause,
wo die Sehnsucht wohnt.
Du schaust mich an mit zärtlichen Augen,
Meine Worte streicheln deine Seele.
Im Boot meiner Gefühle
segelst du bis zum Horizont
und darüber hinaus.
Benutzeravatar
SirHermann
Forum Admin
 
Beiträge: 161
Registriert: 02.2014
Wohnort: Münster - Nähe
Geschlecht:

Re: Gedichte

Beitragvon SirHermann » 10. Sep 2014 20:44

DAS HALSBAND
Eng schmiegt es sich um deinen Hals,
hält dich, schenkt dir Geborgenheit.
‚DU GEHÖRST’ drückt es aus,
und das tust du, das willst du.
Du bist die, die es tragen darf
FÜR IHN!
Es erinnert dich mit jeder Bewegung,
jedem Atemzug an deinen Herrn.
Das Halsband,
eng schmiegt es sich um deinen Hals.
Ein kleines Zeichen nur,
und doch macht es dich erst vollständig.
Benutzeravatar
SirHermann
Forum Admin
 
Beiträge: 161
Registriert: 02.2014
Wohnort: Münster - Nähe
Geschlecht:

Re: Gedichte

Beitragvon SirHermann » 16. Sep 2014 13:05

VERTRAUEN lässt hoffen,
Leben ist Glück.
Zuwendung bringt
Einen ins Leben zurück.
Hingeben heißt Verstehen.
Auch du wirst sehen,
Gehören ist schön!
Benutzeravatar
SirHermann
Forum Admin
 
Beiträge: 161
Registriert: 02.2014
Wohnort: Münster - Nähe
Geschlecht:

Re: Gedichte

Beitragvon SirHermann » 16. Sep 2014 13:06

ENTFÜHRT
Meine Stimme löst eine unbeschreibliche Gelassenheit in dir aus.
Du vergisst allmählich, was bisher geschah,
erlebst das Hier und Jetzt.
Du beginnst zu träumen, genießt.
Deine Lust erwacht,
malt dir die schönsten Bilder.
Ich entführe dich aus deinem Alltag
Und schenke dir deinen Traum!
Benutzeravatar
SirHermann
Forum Admin
 
Beiträge: 161
Registriert: 02.2014
Wohnort: Münster - Nähe
Geschlecht:

Re: Gedichte

Beitragvon SirHermann » 20. Sep 2014 20:19

MIT HAUT UND HAAREN
..bist du Mein,
Mit Herz und Seele obendrein.
Mit Händen und Füßen umarm ich dich,
Mit Augen und Lippen umgarn ich dich.
Du bist Mein schönstes Geschenk
Und nur der Himmel weiß,
Dass ich an dich denk.
Benutzeravatar
SirHermann
Forum Admin
 
Beiträge: 161
Registriert: 02.2014
Wohnort: Münster - Nähe
Geschlecht:

Re: Gedichte

Beitragvon SirHermann » 20. Sep 2014 20:32

TAUSEND FARBEN
Der Himmel hat plötzlich tausend Farben,
die Sterne sehen aus wie buntes Glas.
Ich bin Erde, Feuer, Wasser, Luft für dich.
Die Sonnenstrahlen tanzen zwischen den Bäumen,
selbst die Schatten tragen Mein Gesicht.
In der Nacht bin ich alles für dich.
Du kannst nur noch in eine Richtung träumen.
Selbst im Spiegel siehst du schon meine Augen…
Benutzeravatar
SirHermann
Forum Admin
 
Beiträge: 161
Registriert: 02.2014
Wohnort: Münster - Nähe
Geschlecht:

Re: Gedichte

Beitragvon SirHermann » 11. Okt 2014 13:49

Erfüllung
Du begibst dich auf eine Reise zu den Empfindungen des Lebens.
Du willst erleben, spüren, was sie in dir auslösen.
Mit jedem Atemzug wirst du sie tiefer und tiefer in dir verankern.
Sich nahe sein, nicht bloß körperlich, sondern auch seelisch, ist dir das Höchste.
Dich erregt meine Stimme. Meine Blicke lassen dich erschauern.
Zeit verliert an Wichtigkeit. Allein das Erleben zählt.
Benutzeravatar
SirHermann
Forum Admin
 
Beiträge: 161
Registriert: 02.2014
Wohnort: Münster - Nähe
Geschlecht:


Zurück zu "Lyrik und Prosa"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron