Nehmt ihr euch Zeit für Pet-Pflege beim Spiel?

Owner unter sich
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 51

Nehmt ihr euch Zeit für Pet-Pflege beim Spiel?

Beitragvon SirHermann » 29. Aug 2015 23:27

Echte Pets haben ja ein Pflege-Progamm. Viel kann man darüber lesen auf einschlägigen Seiten für Hundeliebhaber.

Wie sieht das aber mit human Doggies aus? Macht ihr hier etwas? Habt ihr Konzepte und Aktivitäten in dieser Richtung?
Ein Beispiel:
Entspannende Ölmassagen fürs Pet...
Wie ist es mit Haare kämmen, Haut mit einer weichen Bürste anregen?

Gleich kommt mir noch eine Frage in diesem Zusammenhang in den Sinn: Wieviel reale Welt lasst ihr ins Petplay? Klar gibt es da Verzahnungen. Wie mit dem Messer trennen lassen sich beide Bereiche kaum...

"Zuckerbrot und Peitsche..." Meine Frage zielt hier also auf den "Zucker" beim Dogplay. Wie sind da eure Aktivitäten? Gehört ein entsprechendes Pflegeprogramm fürs Pet für euch zum Spiel dazu? Ernsthaft, oder nur als Alibi für ein paar Sekunden? Und was tut ihr zur Pflege eures Pets genau??
Benutzeravatar
SirHermann
Forum Admin
 
Beiträge: 161
Registriert: 02.2014
Wohnort: Münster - Nähe
Geschlecht:

Zurück zu "Owners Lounge"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron